Vita Kim Kluge

1999

Diplom und Meisterschülerabschluss 
mit Auszeichnung Studiengang Freie Bildende Kunst 

bei Prof. Walter Dahn, HBK Braunschweig

 

1993–1999 Studium der Freien Bildenden Kunst

HBK Braunschweig

INTERNATIONALE VERTRETUNG

Seit 2024

Internationale Vertretung 

Art.Salon

Hauptsitz Hamburg, Deutschland

 

Seit 2023

Internationale Vertretung 

von fraunberg art gallery Düsseldorf

Hauptsitz Dortmund, Deutschland

 

Seit 2021 

Internationale Vertretung 

Kunstkaufhaus

Hauptsitz Dortmund, Deutschland

 

2020 - 2024

Internationale Vertretung 

galerie luzia sassen

Hauptsitz Bonn, Hennef,

Siegburg, Deutschland

 

Seit 2020

Internationale Vertretung 

Singulart

Hauptsitz Paris, Frankreich

Internationale Vertretung  

Friendmade

Hauptsitz Bonn, Deutschland

 

Seit 2019 

Internationale Vertretung 

Artworks

Hauptsitz Basel, Schweiz

 

2018–2019 

Internationale Vertretung

Update Gallery

Hauptsitz Bonn, Deutschland

 

2017–2018 

Pixunique

Hauptsitz Düsseldorf, Deutschland

 

2007–2012 

Qyou 

Hauptsitz Köln, Deutschland 

Sammlungen (öffentlich)

Sammlung Fondazione Silene Giannini

Sammlung Praxis Thomy

Sammlung Volvo Köln 

Sammlung Nord LB Hannover 

Sammlung Restaurant Cosi

und diverse private Sammlungen

Stipendien

01.09–30.11.2022

Dein Portrait in Farben – Projekt 2022
„Arbeitsstipendium“ Kulturamt Bonn 

 

01.01–30.06.2022
Kunstwerk Mensch – Projekt 2022

„Auf gehts“ Stipendium NRW 

 

01.07–01.12.2021
Planetopia – Projekt 2021

„Neustart Kultur NRW“ 

 

Mitgliedschaften/ Vereinigungen

Seit 2023
BBK Düsseldorf e.v.
Bundesverband

Seit 2022
KGB Künstlergruppe Bonn
(Seit 1949)
Künstlerforum

VG Bild

 

Seit 2019
Kunstverein Bonn

BBK Bonn.Rhein-Sieg e.V. 

Bundesverband

Erster Vorsitz 2019/2020

Seit 2019
Frauenmuseum Bonn

 

2007-2013
FJK Förderverein für Junge Kunst

 

Seit 2006 RAD
Künstlerbund München

 


Group Exhibitions

2024

06-2024
Die Neuen 2024 – Part 1

Badri Gubianuri, Sophia Kirst, Garvin Dickhof,

Karin Templin-Glees, Kim Kluge, Kira Fröse,

Layla Reg, Monika Bock, Shengjie Zong,

Sofia Kirst, Stephanie Hermes, Yohan Koo

Kuratierung: Kristine Tusiashvili

BBK Kunstforum Düsseldorf e.V.

 


Kenneth Blom & Maxim Wakultschik

Werkpräsentation begleitend zur

Haupt-Ausstellung

von Fraunberg art gallery,Düsseldorf

02-08 2024 
Grace

Julia Benz, Kim Kluge,

Gaby Terhuven, Zhou Xin

Dentons/ Von Fraunberg Art Gallery,

Düsseldorf

 

02 2024

Art Karlsruhe Kunstmesse

Halle 04 / L04

galerie luzia sassen

 

2023

11 2023- 01 2024

Favorites-Season End

Von Fraunberg Art Gallery, Düsseldorf

 

Nov 2023- Jan 2024
Sehen und Fühlen 

Jenny Bartsch, Kim Kluge,

Salvatore Oliverio

galerie luzia sassen, Denkraum Siegburg

 

11 2023
ST-ART Strassbourg

galerie luzia sassen

 

10 2023
ARTMUC München
galerie luzia sassen

 

10 2023

9. Internationale Messe Magdeburg

galerie luzia sassen

 

09/10 2023
Who is who

Kim Kluge und Gaby Terhuven

Von Fraunberg Art Gallery, Düsseldorf

 

08 2023
Kunst Mitte Magdeburg

9. Internationale Messe Magdeburg

galerie luzia sassen 

 

07/08 2023

„Das hat was...“

Gemeinschaftsausstellung der Künstergruppen

KGB (Künstlergruppe Bonn) und JETZT

Haus der Redoute

 

09/ 2023

artlokal23 Kunstmesse

Halle Kabelmetall, Windeck

galerie luzia sassen

 

05/2023

Art Karlsruhe Kunstmesse

Halle 04 / L04

galerie luzia sassen

 

03/2023

„Anfangen : Aufbrechen“

RAD Tagung

Schwäbisch Gmünd

 

02/2023

„artfact23“

Kim Kluge, Eva Maria Hammer und Nils Peters

galerie luzia sassen, Kelterhaus, Hennef

 

2022
09/10 2022

„Illusionen“

 Kim Kluge und Anica Hauswald

galerie luzia sassen, Kelterhaus, Hennef

 

09/2022

artlokal22 Kunstmesse

galerie luzia sassen,

Kabelmetall, Windeck

 

07–09 2022

Ausstellung der Preistägerinnen

des Förderpreises 2020

Fondazione Silene Giannini, Cevio, Schweiz

 

07/2022

Art Karlsruhe Kunstmesse

galerie luzia sassen, Karlsruhe

 

06/2022

„artfact22“ Hennef

galerie luzia sassen,

Kelterhaus, Hennef

 

2021/22

 

11 2021–02 2022

„Homage an Joseph Beuys zum

 100. Geburtstag“

galerie luzia sassen, Kelterhaus Hennef

 

12 2021–01 2022

„Aleatorik“ 

Ausstellung mit der Künstlergruppe Bonn

Künstlerforum, Bonn

 

02/03 2021

„Beethovenfest“

galerie luzia sassen

van Dorp, Bonn

 

2020

 

02–11 2021 

„Anima und Animus –

Wechselspiel von Hardcore und Harmonie“

Einweihung im Rahmen des Beethovenfestes

Frauenmuseum, Bonn

 

2019

Art Swiss Expo, Kunstmesse

Zürich, Schweiz

 

2017 Offene Ateliers

Die Kunststation, Bonn 

 

2015
„Cloneflowers“
Lohmart-Halle, Lohmar 

 

2012 
„Drawings“  

Galerie Bonner Kunstschule

 

2011
„Yellow“
Posttower, Bonn

FJK Förderverein für junge Kunst,
Bonn

„Drawings“ 

Galerie Bonner Kunstschule, Bonn

 

2010 
„Drawings“ 

Galerie Bonnerkunstschule, Bonn

 

2009
„Orientierungsräume“ 

Remigiuskirche, Bonn

2009
„Junge sterne“ 

RKG (Mercedes), Bonn

„Colours red“ 

FJK Förderverein für junge Kunst,

Bad Honnef

 


1997 „Classroom“

Ausstellung mit Walter Dahn

Galerie VOXXX, Chemnitz

1996 „The easiest thing to grow in a garden, is tired“

Ausstellung mit Walter Dahn

Galerie Peters-Barenbrock, Braunschweig 

1995 „Extra“

Kim Kluge Bettina Bouchon

Galerie Art und Arche 

Schloss Wendhausen, Braunschweig

SOLO EXHIBITIONS

2022

 

09/10 2022

„Soul of Colour“

galerie luzia sassen, Kabelmetall, Windeck

 

 

2021/22

12/2021–03/2022

„Kunstwerk Mensch“ 

galerie luzia sassen, Denkraum Siegburg

 

 

2018

07/08 2018
„Konkret Abstrakt“

Update Gallery

Präsentation des Katalogs bei der 

Bundeskanzlerin Angela Merkel 

2016
06-08
„Comparé à“

Brotfabrik Bonn 

Sponsoring Kunsthistoriker Wolf Schön

2015

„Comparé à“
Atelierausstellung
Kim Kluge 
Bonn

 

2012

„Movements“
Galerie Bonnerkunstschule
Jahresausstellung

Kooperation mit
Wolf Schön, Kunstkurator, 

Kunsthistoriker, Journalist

2009
„Spätzünderneueröffnung“

Praxis Thomys, Bonn

Jahresausstellung

Sammlung Thomys

„Kunstliebe“ 

10-12 2009

Go 27, Bonn

Kurator Galerist
Bernd Bendler, Bonn

„Movements“

Apentia, München

Jahresausstellung

Galerie Little van Gogh

2008


„Movements“ 

Siemens, Köln

Jahresausstellung

Galerie Little van Gogh

2007/08
„Movements“ 

Bundesamt für Sicherheit

in der Informationstechnik, Bonn

2005
„Scotland Yards“
Jahresausstellung

Cosi Restaurant, Bonn 

Sammlung Cosi

 

2005
„No One“ 

VOLVO

La Linea Galerie , Köln

Kuratiert von Michael Burges

1994
„eye works“

Jahresausstellung

Eye Works Optik, Bielefeld

1994
„Novum“

Novo Architekturbüro, Braunschweig
Jahresausstellung

Sammlung Michael Sandschulte


KIM KLUGE 

Konzeptkünstlerin und zeitgenössische Malerin, stellt seit Abschluss ihres Masterstudiums bei Walter Dahn (1999) ihre Werke international aus. Ständige Vertretung auf dem internationalen Kunstmarkt durch die von fraunberg art gallery Düsseldorf und weitere internationale Galerien. Ihr Kernthema ist die Synästhetik von Farben in Bezug auf menschliche Wesenszüge. 

 

„Künstlerische Prozesse von Transformation und Abstraktion sind wichtige Helfer für Perspektivwechsel und ein neues Verständnis nachhaltiger Gesellschaft.“ Kim Kluge

 

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.